Landesverband Rheinland-Pfalz

FSJ

Ein FSJ in der Behindertenhilfe

Wenn Du gern etwa für Menschen mit Behinderungen während Deines FSJ tun willst, dann hast Du beim ASB die Möglichkeit.

Bewohner der Logo-Tagesförderstätte erstellen Grußkarten! © ASB/Fulvio Zanettini

In den Wohneinrichtungen des ASB beteiligst Du Dich an der Gestaltung der Wohn-, Arbeits-, Beschäftigungs- und Freizeitangebote für Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung. Du unterstützt die Bewohner oder die Besucher der Tagesförderstätte bei allem, bei dem sie Hilfe brauchen und erleichterst ihnen so die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Auch pflegerische oder hauswirtschaftliche Aufgaben können auf Dich zukommen, wenn ein Jugendlicher oder Erwachsener dies zur Bewältigung seines Alltags benötigt. Dann bist Du Begleiter/in, Ansprechpartner/in und Organisator/in in einer Person für sie.

Ein FSJ in der Behindertenhilfe ist genau das Richtige für Dich? Dann informiere Dich über die verschiedenen Angebote und kontaktiere die Einsatzstellen vor Ort.

Siehe auch: BFD-Einsatzstellen in der Behindertenhilfe.