Landesverband Rheinland-Pfalz

FSJ

Ein FSJ im Kindergarten oder in der Schule

Du interessierst Dich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und möchtest ein FSJ im Kindergarten oder in der Schule machen?

© ASB/ B. Bechtloff

Der ASB hat verschiedene Einrichtungen, in den Du ein Freiwilliges Soziales Jahr machen kannst. Außerdem kooperiert er mit verschiedenen Schulen.

Kindergarten

Die pädagogische Arbeit im Kindergarten wird von den Erzieherinnen und Erziehern geleitet. Bei der konkreten Ausgestaltung unterstützt Du sie und gestaltest den Tagesablauf der Kinder aktiv mit. Du planst, organisierst Beschäftigungsangebote und führst Projekttage durch. Dabei lernst Du viel über die verschiedenen Entwicklungsphasen der Kinder.

Im Vordergrund stehen Spiel und Spaß für die Kinder und Dich, doch es gilt auch Verantwortung für Dich und andere zu übernehmen.

Hort

Viele Kinder gehen nach der Schule nicht nach Hause sondern in einen Hort, in dem sie von Erzieherinnen und Erziehern betreut werden. Die  Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren machen hier ihre Hausaufgaben, spielen zusammen und brauchen auch schon einmal ein individuelles Gespräch. Als Freiwillige/r unterstützt Du das Hort-Team bei der Hausaufgabenbetreuung, der Ferienbetreuung und bei der Durchführung des sonstigen Spiel- und Freizeitangebots.

Schule

Als Freiwillige/r in der Schule assistierst Du den Lehrern bei der Unterrichtsgestaltung. Du organisierst Projekttage oder leitest Nachmittagsangebote für die Schülerinnen und Schüler. Du bist Ansprechpartner/in und in den Pausen auch Aufsichtsperson.

Wenn Du Dich für die  pädagogische Arbeit interessierst und vielleicht später mal  eine Ausbildung oder eine Studium in diesem Bereich machen möchtest, dann informiere Dich hier über mögliche Einsatzstellen vor Ort.

26-JAN-2015