Landesverband Rheinland-Pfalz

Mitgliedschaft

Gemeinsam anderen helfen

Der ASB ist ein Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern, die anderen helfen wollen. In Rheinland-Pfalz sind das über 63.000 Menschen, bundesweit sogar über 1,2 Million. Die Mitglieder machen durch ihre Beiträge viele Angebote des Verbandes in der Region erst möglich.

© ASB/D. George

Die starke Unterstützung durch so viele Mitglieder ist für den ASB ein wichtiger Hinweis darauf, dass er mit seinen Dienstleistungen die Bedürfnisse seiner Kunden, Klienten und Förderer erfüllt. Die Breite seines Angebotes von der Altenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfeüber den Rettungsdienstund der Erste-Hilfe-Ausbildung bis hin zu den Freiwilligendiensten und den Ausbildungsplätzen entspricht den Anforderungen an einen leistungsfähigen Wohlfahrtsverband.

Der ASB ist eine Mitgliederorganisation auf breiter Basis. Auf allen Organisationsebenen haben die Mitglieder wesentliche Mitbestimmungsmöglichkeiten über Tätigkeit und Entwicklung des ASB. Sie wählen die ASB-Vorstände, behandeln Anträge, wählen Delegierte und bestimmen über Grundsätze und Richtlinien.