Landesverband Rheinland-Pfalz

Der ASB in Zahlen

Zahlen und Fakten

Der ASB Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. in Zahlen:

Landesverband allgemein

16 Orts- und Kreisverbände
4 Gemeinnützige Gesellschaften
1.647      
Mitarbeiter
67.073       
Mitglieder

Altenhilfe

9              Ambulante Pflegedienste
1.647 Kunden in der Ambulanten Pflege
3.157 Hausnotrufanschlüsse
2 Seniorenwohnanlagen mit 46 Wohnungen
4 Tagespflegeeinrichtungen
4                Vollstationäre Altenpflegeeinrichtungen
298 Vollstationäre Wohnangebote für Senioren (inkl. Kurzzeitpflege)

Flüchtlingshilfe

4              Erstaufnahmeeinrichtungen
3 Kommunale Notunterkünfte (Sozialbetreuung)
5 Wohnheime

Breitenausbildung

9.511           Teilnehmer an Erste-Hilfe-Kursen

Freiwilligendienste

35    
Einsatzstellen in den Freiwilligendiensten

Bildungszentren für FSJ- und BFD-Teilnehmer
40 Seminare im Jahr
177
Freiwillige im FSJ und BFD
2                
davon "Ü27"

Katastrophenschutz

14
Schnelleinsatzgruppen
6 davon landesweit tätige Task-Force-Einheiten
481 Ehrenamtliche Helfer im Katastrophenschutz
39              Rettungshunde

Kinder- und Jugendhilfe

1               
Kinderhort
1 Kinderschutzdienst
2 Schulen, in denen Schulsozialarbeit geleistet wird
5 Gliederungen mit Arbeiter-Samariter-Jugend

Rettungsdienst

10             
Rettungswachen
8 Davon Lehrrettungswachen
44 Einsatzfahrzeuge
36.692 Rettungsfahrten
50.435 Krankentransporte
2004578 
Gefahrene km im Rettungsdienst
1 Rettungsschule/ Aus- und Weiterbildungszentrum

Weitere Angebote und Einrichtungen

49.702       
Fahrten für Menschen mit Behinderung
1 Integrationsbetrieb
1 Mehrgenerationenhaus

 

Stand: 31.12.2015

 

Im Rahmen des Verbraucherstreitbeteiligungsgesetzes (VSBG) wurde zur Schlichtung von Streitigkeiten eine Schlichtungsstelle eingerichtet. Da bisher stets eine für alle Beteiligte zufriedenstellende Lösung für Beschwerden gesucht wurde, nimmt der ASB nicht an dem kostenpflichtigen Schlichtungsverfahren teil.