Freiwilligendienst

Ambulante Soziale Dienste

Du möchtest Dich in einem Bereich engagieren, in dem Dein eigenständiges und verantwortungsbewusstes Wesen gefragt ist?

Foto: ASB RP/Alexander Sell

Dir ist es wichtig, dass ältere und kranke Menschen so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben können und dass Menschen mit Einschränkung mobil sind? Du fährst gut und gerne Auto? Dann haben wir hier das Richtige für Dich! Ambulante Dienste sind für alle Menschen da, die zur selbständigen Bewältigung ihres Alltags einen kleinen Handgriff an Unterstützung benötigen. Bei einem Freiwilligendienst in diesem Bereich kannst Du Dich in folgenden Einsatzfeldern engagieren.

Mobile Soziale Dienste
Krankheit und Alter kann den Alltag sehr einschränken. Arztbesuche, Einkäufe oder auch einfache Freizeitaktivitäten wie das Spazierengehen fallen den Betroffenen schwer. In den Mobilen Sozialen Diensten unterstützt Du Menschen bei ihren alltäglichen Erledigungen und leistest ihnen durch Deine Begleitung wertvolle Gesellschaft.

Menüservice
Menschen, denen das Einkaufen und tägliche Kochen schwerfällt, erhalten vom ASB-Menüservice täglich ein warmes Mittagessen. Du fährst mit den Mahlzeiten zu den Klientinnen und Klienten und bringst Ihnen die fertigen Menüs in ihre Wohnungen.  Du wirst Dich für Deine abwechslungsreiche  Aufgabe von Deiner Einsatzstelle eingearbeitet. 

Fahrdienst
Der ASB-Fahrdienst verhilft Menschen mit Einschränkungen in der selbständigen Bewegungsfähigkeit zu mehr Mobilität und damit zu einer größeren Selbstbestimmung in der Lebensführung. Im FSJ/BFD begleitest Du die Fahrten, beispielsweise zur Schule, zur Arztpraxis oder zu einer Freizeitaktivität und leistest Hilfestellung, wo sie benötigt wird.

Nach Deinem Freiwilligendienst kannst Du in den Einsatzbereichen oftmals weiterhin tätig sein und Geld verdienen. Eine weitere Möglichkeit ist eine Ausbildung in der Hauswirtschaft nach dem FSJ/BFD.

Das erwartet Dich

  • Du unterstützt unsere Klientinnen und Klienten bei alltäglichen Erledigungen und leistest ihnen Gesellschaft.
  • Du lieferst Mahlzeiten unseres Menüservice aus.
  • Du fährst unsere Klientinnen und Klienten zu verschiedenen Einrichtungen (z.B. Schule, Arztpraxis, Termine, kulturelle Veranstaltungen).
     

Das solltest Du mitbringen

  • Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Menschen
  • körperliche und emotionale Belastbarkeit
  • verantwortungsvoller Umgang mit den Dir anvertrauten Klientinnen und Klienten
  • Führerschein der Klasse B
  • Kontaktfreude und Kommunikationsstärke
  • Geduld und ein offenes Ohr für die Bedürfnisse anderer Menschen

Du kannst Dir vorstellen, dass ein FSJ/BFD in den Ambulanten Sozialen Angeboten genau das Richtige für Dich ist?
Dann informiere Dich über die verschiedenen Angebote und kontaktiere die Einsatzstellen vor Ort.

Hier findest Du unsere
 Einsatzstellen in den Ambulanten Sozialen Diensten

 

Team_Freiwillige_1.JPG

Referat Freiwilligendienste

Anastasia Sujew, Eszter Haas, Alice Pirlot, Tülay Arslan, Tina Meisel, Ann-Katrin Merz

Telefon : 06131 97790

fd(at)asb-rp.de

Bahnhofstraße 2
55116 Mainz