ASB Landesausschusssitzung

Michael Kissel ist neuer ASB-Präsident

Ein neuer Präsident und ein neuer Landesjugendleiter war das Ergebnis der Landesausschusssitzung des Arbeiter-Samariter-Bundes Rheinland-Pfalz.

Das Gremium ernannte Michael Kissel, Oberbürgermeister a.D. der Stadt Worms und ehemaliger Vorsitzender des ASB Worms, zum neuen ASB-Präsidenten und Thomas Seib vom ASB Kaiserslautern, zum neuen Leiter der Landesjugend (ASJ). Einer der ersten Gratulanten vor Ort war der Präsident des ASB Deutschland e.V., Franz Müntefering. Ebenfalls unter den Gratulanten war Staatssekretär Randolf Stich, welcher in seinem Grußwort u.a. auch das Thema Novellierung des Rettungsdienstgesetztes ansprach.

Das Amt des Präsidenten war – nach dem Tod des langjährigen Präsidenten Karl Delorme – seit 2011 unbesetzt. „Wir freuen uns sehr darüber, dass Michael Kissel in Zukunft auf diese Weise dem ASB landesweit sein Gesicht verleihen und vertreten wird“, so der Landesvorsitzende Oswald Fechner. „Er verkörpert soziales Bewusstsein und wird als erfahrener Samariter und Politiker den ASB in seinen Vorhaben und zukünftigen Herausforderungen unterstützen.“

Thomas Seib löst als neuer Landesjugendleiter Simon Dagne ab, welcher dieses Amt seit 1996 Jahre ausfüllte. Für seine Verdienste für die Arbeiter-Samariter-Jugend wurde Simon Dagne vom Landesverband bei der Sitzung geehrt.
Thomas Seib gehört ebenfalls bereits seit 2010 dem Landesjugendvorstand, zuletzt als stellvertretender Landesjugendleiter.